Praxis-Schwerpunkte 

Um Ihnen einen Einblick in unser Angebot zu ermöglichen, zählen wir hier die medizinischen Leistungen auf, die umfangreich und kompetent sowohl in der Prävention als auch in der Begleitung und Überwachung von Krankheitsprozessen angewandt werden können.

1. Innere Medizin

Umfangreiche Diagnostik zur Bestimmung des therapeutischen Bedarfs bei akuten und chronischen Erkrankungen, u.a. Allergie, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Kopfschmerzen, Bluthochdruckerkrankungen, Diabetes mellitus und Koronare Herzerkrankung.
> nach oben

2. Komplementäre Medizin

  • Ozon-Sauerstofftherapie

  • Chirotherapie

  • Symbioselenkung

  • Mikrobiomdiagnostik

  • Detox / Entgiftungsverfahren

  • Akupunktur

  • Misteltherapie

  • Orthomolekulare Medizin

> nach oben

3. Prävention, diverse Check-ups

Internistisch-kardiologischer Check-up (Dauer ca. 1–2 Std.)

Für Ihre Gesundheit stehen Ihnen ein kompetentes ärztliches Team und hochwertige Diagnostik zur Verfügung. Der Check-up wird eingeleitet mit der Anamnese gefolgt von einer umfangreichen körperlichen  Untersuchung. Sämtliche Organfunktionen werden auf ihre Belastbarkeit überprüft.

  • Ultraschall des Herzens (Echokardiographie)

  • Ultraschall von Schilddrüse und Bauchorganen

  • Ultraschall der Halsgefäße

  • Ruhe-EKG

  • Belastungs-EKG

  • Langzeit-EKG

  • Langzeit-Blutdruckmessung

  • Lungenfunktion

  • Laborchemische Untersuchung: alle Organsysteme, ergänzt mit Homozystein, Homa Index (dient der Risikobeurteilung einer Insulinresistenz / Diabetesrisiko)

  • Omega 3 Index (dient der Risikobeurteilung einen plötzlichen Herztod zu erleiden), hochsensitives CRP, Blutfette, Lipoprotein A

  • Errechnung des Procamscore zur Ermittlung des individuellen Herzinfarktrisikos

Manager Check-up (Dauer 1,5–3 Std.)

Zusätzlich zum internistisch-kardiologischen Check-up werden folgende Leistungen angeboten:

  • Spiroergometrie

  • ABI Index (Knöchel-Arm Index, Beurteilung des kardiovaskulären Risikos)

  • Hautcheck

  • Fachärztliche Diagnostik von Körperorganen z.B. CardioMRT, Coloskopie, Computertomographie, Röntgenuntersuchung falls notwendig

 
Arteriosklerotisches Risikoprofil Check-up (Dauer ca. 15 Min.)

  • Familienanamnese

  • Laborchemische Untersuchung: Blutfette z.B.Cholesterin, Homozystein, Lipoprotein A, CRP, Homa-Index, Omega 3 Index

 
Gefäß Check-up (Dauer 45 Min.)

  • Laborchemie: z.B. Cholesterin, Lipoprotein A, CRP

  • Duplex der Halsgefässe

  • ABI Index (Knöchel-Arm Index)

  • Belastungs-EKG

 

Ernährungs-»Check-up« (Dauer 15 Min.)

  • Nahrungsmittelunverträglichkeit

  • Untersuchung des Mikrobioms

  • Symbioselenkung (Wiederherstellung der Funktionalität der Darmflora)

 

Check-up für gesetzlich Versicherte (ab 35 Lebensjahr alle 2 Jahre)

  • Körperliche Untersuchung

  • Hautkrebsscreening

  • Laborchemie (Blutzucker und Cholesterin)

 
Krebsvorsorge beim Mann
(ab 45. Lebensjahr jährlich)

> nach oben

4. Sporttauglichkeitsuntersuchung

Sporttauglichkeit (Dauer 30 Min.)

  • Körperliche Untersuchung

  • Belastungs-EKG

  • Lungenfunktion

> nach oben

5. Hyperthermie

> weitere Infos zu Hyperthermie
> nach oben

 

6. Biologische Krebstherapie

7. Akupunktur

> weitere Infos zu Akupunktur finden Sie unter THERAPEUTISCHE VERFAHREN
> nach oben

 

8. Hausbesuche

 

9. Homöopathie für Kinder uND Erwachsene

10. Bioresonanzdiagnostik

Biophysikalisches Verfahren zur Bestimmung von elektromagnetischen Schwingungen, deren Störung einen Hinweis für die Ursache von chronischen Erkrankungen oder auch Allergien gibt.
> nach oben

11. Rhythmische Massage nACH Dr. med. Ita Wegman

Die Rhythmische Massage nach Dr. med. Ita Wegman wirkt primär auf die Flüssigkeitsströme und die Atmung des Gesamtorganismus. Die Rhythmische Massage regt die Flüssigkeitsströme des Körpers über das Unterhautzellgewebe an. Krankhaft verfestigte und verdichtete Strukturen sollen sich auf diese Weise lösen und wieder ins Fließen gebracht werden.Die Rhythmische Massage fördert die Durchblutung, hat Einfluß auf die Atmung, bessert die Eigenregulation, löst Spannungsschmerzen, unterstützt den Schlaf und aktiviert die Körperenergie.

Terminabsprachen über Frau Marlies Kornhuber (Krankengymnastin, Rhythmische Masseurin): Tel. 040 – 60 09 93 31
> nach oben